Unterstützung der freiwilligen Aktion „72 sata bez kompromisa“ (72 kompromisslose Stunden)

03.11.2017

Die Marina Kaštela, Bavadria und das Restaurant Nautic beteiligen sich als Sponsoren an der freiwilligen Aktion „72 sata bez kompromisa“ (72 kompromisslose Stunden). Es geht um ein internationales Freiwilligenprojekt für Jugendliche, das Solidarität, Gemeinsamkeit, Kreativität und Freiwilligentätigkeit fördert. Es wird von Deutschland, der Schweiz, Österreich, Ungarn, Slowakei, Slowenien, Bosnien und Herzegowina, Italien, Polen, Rumänien und Kroatien durchgeführt. Bei uns wird es vom Katholischen Studentenzentrum in Split organisiert. Dieses Jahr findet das Projekt in der Zeit vom 12.-15. Oktober statt. Während dieser Zeit werden ungefähr 600 Jugendliche in den Gruppen von 5-20 Freiwilligen etwa 60 Projekte auf dem Gebiet der Stadt Split und der Umgebung umsetzen. Eines von diesen Projekten ist ein eintägiger Segelausflug für Kinder aus dem Halbtagsaufenthalt des Kindesheimes Maestral. Außerdem gewährleisten wir zusammen mit dem Charterunternehmen Adriatic sailing die Beförderung der Kinder mit Down-Syndrom zum Therapiereiten und das Restaurant Nautic wird 50 Jumbo-Pizzen für Freiwillige zubereiten, um ihnen eine Erfrischung nach der Freiwilligentätigkeit anzubieten.