Offene Kroatische ORC-i Segelmeisterschaft

14.10.2016

Am letzten Wochenendefand in der Marina Kaštela die offene kroatische ORC-I Segelmeisterschaft statt, an der 20 Mannschaftenaus ganz Kroatien teilgenommen haben.

Obwohldie Wetterbedingungenihnen nicht sehr zugeneigt waren, sodass es in diesen drei Tagen, solange die Regatta dauerte, sowohlRegenals auchMeeresstille gab, hat der Regattaausschussdas Bestmöglicheaus diesen drei Tagen gemacht. Am Freitagwurde eine RundebeiBorain der Bucht von Kaštela gesegelt. Am Samstagwurde noch eine Runde gesegelt; nach einem erfolglosen Segelversuchbei morgendlicherBora in derBucht von Kaštela wurde eine Rundehinter der Insel Čiovobei leichtemMaestral gesegelt.

Am SonntagwurdenbeiSüdwindzweiRundenauf der anderen Seite der Halbinsel Marjan gesegelt, wobei die ganzeRegattamit der Ausrufung des Siegers undder Medaillenverteilungam Sonntagnachmittag endete. Der Gesamtsiegerder offenen kroatischen Meisterschaft ist die Mannschaft desSegelbootsNubemitdem SteuermannMato Arapov, währenddie Mannschaftdes SegelbootsOnemitdem Steuermann Karlo Kuret den ersten Platzin der Kategorie der kleineren Botebelegthat. Das Segelboot Marina Kaštela hat den 8. Platz errungen.